172,34 Milliarden Euro liegen in Fonds

Seit 245 Jahren gibt es Fonds. Pünktlich zum Geburtstag kann sich die Branche wieder über Zuwächse freuen.

schwarzach 245 Jahre ist es her, dass der erste Investmentfonds der Welt auf den Markt gebracht wurde. Der Fonds namens „Eendragt Maakt Magt“ (Eintracht macht stark) des Amsterdamer Kaufmanns Abraham van Ketwich investierte in Anleihen verschiedener Regierungen, in Banken sowie in Kredite in Westind

Artikel 94 von 129
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.