Börsenkommentar Monika Rosen

Dollar gibt noch nicht auf

Wien Die US- Notenbank hat zuletzt bei ihrer Rhetorik eine deutlich moderatere Gangart eingeschlagen und auch ihre Konjunkturprognose für die USA gesenkt. Während die Renditen auf US-Treasuries gefallen sind, hat der Dollar diese „sanftere“ Geldpolitik noch nicht wirklich eingepreist. Er zeigt weite

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.