37

Millionen Euro soll Airbus-Chef Tom Enders zum Abschied erhalten, schätzt die französische Analysefirma Proxinvest. Der 60-Jährige wird kommende Woche das Zepter beim Flugzeugbauer an seinen Nachfolger Guillaume Faury abgeben. Die Summe setzt sich aus Rentenzahlungen, Aktien und einer Prämie zusamme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.