Hilti investiert mehr als jemals zuvor

Hilti in Schaan setzt zunächst auf Betriebsurlaub. vn

Hilti in Schaan setzt zunächst auf Betriebsurlaub. vn

Baugerätekonzern steigert 2018 dennoch den Gewinn.

Schaan Der Liechtensteiner Baugerätekonzern Hilti hat 2018 den Gewinn neuerlich erhöht. Der Betriebsgewinn stieg um sieben Prozent auf 728 Mill. Franken (641,4 Mill. Euro), der Konzerngewinn um fünf Prozent auf 546 Mill. Franken.

Der klare Anstieg der Gewinnzahlen sei trotz signifikanter Investitione

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.