Fachkräfte aus England gefragt

London Die deutschen Unternehmen schielen wegen des enormen Fachkräftebedarfs auch auf Großbritannien, dessen geplanter EU-Austritt näher rückt. „Sie fangen vereinzelt an, ihre Fühler auszustrecken“, sagt der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.