Verstärkung für die Junge Industrie

Anna Hilti verstärkt nun das Vorstands­team der Jungen Industrie Vorarlberg. Hilti

Anna Hilti verstärkt nun das Vorstands­team der Jungen Industrie Vorarlberg. Hilti

Lustenau In der Vorstandssitzung der Jungen Industrie (JI) Vorarlberg kam es zu einem Wechsel im Vorstand. Anna Hilti folgt auf Beate Rupp, die seit 2012 ehrenamtlich im JI-Vorstand tätig war. Anna Hilti (31), die Architektur in Liechtenstein und Graz studierte, ist seit einem Jahr im familiengeführ

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.