Mehr Peter als Frauen

Wien Seit Jänner 2018 zielt Österreich per Gesetz auf ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis in Aufsichtsräten ab. Im Jänner 2019 lagen die 20 ATX-Firmen an der Börse mit 27,7 Prozent Aufsichtsrätinnen erstmals über dem EU-Schnitt (27 Prozent). Mager sieht es für Frauen in den Vorständen der Börsef

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.