Wolford: China überholt Österreich

Bregenz Für Wolford, seit dem Vorjahr mehrheitlich im Besitz des chinesischen Mischkonzerns Fosun, wird China mit seiner wachsenden Schicht luxusorientierter Konsumenten immer wichtiger. Dort will man künftig stärker wachsen als in Österreich. In China sei der Absatz von Premiummarken zuletzt deutli

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.