90.000 Reinigungskörbe

Geschäftsführer Gerhard Bertsch und  Gerhard Marte mit dem Korb.  FA

Geschäftsführer Gerhard Bertsch und  Gerhard Marte mit dem Korb.  FA

Fries Kunststofftechnik erhält Großauftrag des Motorsägen-Herstellers Stihl.

Sulz, Waiblingen Der deutsche Werkzeug- und Gartengerätebauer Stihl mit Hauptsitz in Waiblingen-Neustadt setzt ab sofort auf die innovativen Reinigungskörbe 4.0 der Sulner Firma Fries Kunststofftechnik GmbH. Das Volumen des Großauftrags beträgt über 1,6 Millionen Euro, wie Fries mitteilt. Das vom Vo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.