474

Millionen Euro nahm der halbstaatliche kubanische Tabakkonzern Habanos S.A. im vergangenen Jahr mit dem Verkauf der hochklassigen Zigarren der Insel ein. Trotz Anti-Tabak-Gesetzen in vielen Ländern ist der Absatz damit um sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.