Kohleausstieg lässt Markt kalt

In der Zeche Prosper Haniel wurde symbolisch das letzte Stück Kohle gefördert.  APA

In der Zeche Prosper Haniel wurde symbolisch das letzte Stück Kohle gefördert.  APA

Frankfurt Die Empfehlungen der deutschen Kohlekommission für einen Ausstieg aus dem Energieträger haben nicht zu großen Ausschlägen bei den Versorgeraktien geführt. Die Papiere von Kraftwerksbetreibern wie RWE oder Uniper notierten im Handelsverlauf zeitweise leicht im Plus. Die von der Kommission v

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.