Ungewisse Zukunft bei Alge Elastic

von Andreas Scalet
Im Jänner musste das Lustenauer Textilunternehmen Alge Elastic Konkurs anmelden - die bislang größte Insolvenz in Vorarlberg im Jahr 2019. VN/Paulitsch

Im Jänner musste das Lustenauer Textilunternehmen Alge Elastic Konkurs anmelden - die bislang größte Insolvenz in Vorarlberg im Jahr 2019. VN/Paulitsch

Traditionsunternehmen schreibt seit zehn Jahren Verluste. Arbeitstiftung für betroffene 120 Mitarbeiter.

Lustenau Vor 96 Jahren gründete Albert Alge eine Stickerei, die ob ihrer Qualität bald international erfolgreich war. Neun Jahre später erkannte er das Potenzial für elastische Bänder für den Wäschemarkt. In den 40er- und 50er-Jahren wuchs das Unternehmen stetig, Innovation und Qualität sorgten für

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.