Hightech in der Wüstenstadt

autos Die CES wird immer mehr zu einer Automesse. Traditionell liegt der Fokus in Las Vegas auf vernetzten Autos und dem autonomen Fahren. In diesem Jahr sind unter anderem Audi, Daimler, Ford wieder dabei sowie auch junge Konkurrenten wie Byton. Zudem geht es um smarte Infrastruktur am Straßenrand, die mit Fahrzeugen kommunizieren kann. Der „Elevate“ von Hyundai (im Bild) ist mit seinen beweglichen Beinen für alle Geländegegebenheiten konzipiert.

autos Die CES wird immer mehr zu einer Automesse. Traditionell liegt der Fokus in Las Vegas auf vernetzten Autos und dem autonomen Fahren. In diesem Jahr sind unter anderem Audi, Daimler, Ford wieder dabei sowie auch junge Konkurrenten wie Byton. Zudem geht es um smarte Infrastruktur am Straßenrand, die mit Fahrzeugen kommunizieren kann. Der „Elevate“ von Hyundai (im Bild) ist mit seinen beweglichen Beinen für alle Geländegegebenheiten konzipiert.

Künstliche Intelligenz und Personalisierung im Mittelpunkt der Elektronikmesse CES.

Las Vegas Das Potenzial Künstlicher Intelligenz (KI) ist das Rückgrat der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES), die derzeit in Las Vegas stattfindet. Und zwar in allen Bereichen von Verkehr über Gesundheit, Freizeit, Landwirtschaft oder Sport. Auf 250.000 Quadratmetern präsentieren 4500 A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.