Für Aktien fühlen sich viele zu unerfahren

Der ATX beendet das Jahr 2018 mit 2746 Punkten und damit im Minus. Börse

Der ATX beendet das Jahr 2018 mit 2746 Punkten und damit im Minus. Börse

Österreicher scheuen nach wie vor die Geldanlage in Wertpapiere.

Wien Es ist ein bekanntes Bild: Österreich ist kein Land der Aktienkäufer. Vielmehr stehen bei der Geldanlage das Sparbuch oder der Bausparvertrag im Fokus. Dass die Wiener Börse diesen Umsatnd gerne ändern möchte, versteht sich von selbst. Sie geht aber auch den Ursachen auf den Grund. In einer akt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.