„Die meisten Firmen haben einen Plan B“

Die Wirtschaftsdelegierten Andreas Schmid, Barcelona, und Michael Spalek, Madrid, rechnen mit einer Einigung der Streitparteien. VN/Paulitsch

Die Wirtschaftsdelegierten Andreas Schmid, Barcelona, und Michael Spalek,
Madrid, rechnen mit einer Einigung der Streitparteien. VN/Paulitsch

Österreichs Wirtschaftsdelegierte in Barcelona und Madrid raten den Firmen zu Gelassenheit.

Dornbirn Der Konflikt um die Unabhängigkeit Kataloniens schwelt seit Jahrhunderten, dem Fleiß der Separatisten hat dies allerdings nie einen Abbruch getan – als wollten sie den Spaniern zeigen, dass sie besser wirtschaften. In den Jahrhunderten wurden Wunden geschlagen, die nun aufbrechen – auch, we

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.