Hello Bank legt Lizenz zurück

Wien. Die Onlinebank und -Brokerfirma Hello Bank wird in Österreich künftig keine eigene Banklizenz mehr haben, sondern in neuer Rechtsform als Niederlassung der französischen BNP Paribas S.A. tätig sein. Für die Kunden soll sich dadurch nichts ändern. Die Bank werde weiterhin ihre Geschäftstätigkeit von Salzburg aus ausüben und die Filialen in Graz, Innsbruck, Linz, Salzburg und Wien betreiben. Kundenverträge und Vereinbarungen bleiben unverändert.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.