Sparkasse finanziert Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Dornbirn bekommt einen neuen Standort. Dafür hat die Dornbirner Sparkasse anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens ihre finanzielle Unterstützung zugesagt. Die Errichtungskosten liegen bei 5,5 Millionen Euro, für deren langfristige Rückzahlung die Bank aufkommen wird.
 Foto: Sparkas

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.