Erneuter Cyberangriff auf Unternehmen

Kiew. Nach dem zweiten massiven Angriff mit Erpressungssoftware innerhalb von zwei Monaten hatten Firmen rund um den Globus mit den Folgen zu kämpfen. Auch der Standort Bludenz des Lebensmittelkonzerns Mondelez war betroffen; dort stand die Schokoladenproduktion still. Zu den Opfern zählten außerdem

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.