1,17-Milliarden-Euro-„Pipeline“

von Hanna Reiner
Das Zima-Projekt Kirschblütenpark in Wien mit drei Baukörpern und 380 Wohneinheiten. Das Projektvolumen beträgt 100 Mill. Euro.  Foto: zima

Das Zima-Projekt Kirschblütenpark in Wien mit drei Baukörpern und 380 Wohneinheiten. Das Projektvolumen beträgt 100 Mill. Euro. Foto: zima

Immobilienentwickler Zima ist weiter auf Expansions- und Wachstumskurs.

Dornbirn. (VN-reh) Die Nachfrage nach Wohnraum, vor allem in den Ballungszentren, ist ungebrochen hoch. Das ist gut für einen Immobilienentwickler wie die Dornbirner Zima Holding. Mit einer Jahresgesamtleistung von 174 Millionen Euro wurde 2016 das Rekordergebnis von 2015 erneut bestätigt. Allein in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.