Lidl-Filiale Götzis wird neu aufgebaut

Lidl-Chef Christian Schug beim Besuch der Vorarlberger Märkte: „Wir wurden sechsmal in Folge als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet.“ VN/Steurer

Lidl-Chef Christian Schug beim Besuch der Vorarlberger Märkte: „Wir wurden sechsmal in Folge als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet.“ VN/Steurer

Der Lebensmitteldiskonter Lidl betreibt im Land zwölf Filialen. Eine davon, jene in Götzis, wird ab dem 17. Juni geschlossen. Der Grund: Sie wird komplett neu aufgebaut und soll noch kundenfreundlicher werden. Die Wiedereröffnung istfür Ende November geplant. Bild: Lidl-Chef Christan Schug in der be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.