FACC verdaut Cyber-Schaden

Wien. Der börsennotierte Flugzeugzulieferer FACC hat 2016/17 wieder Gewinn gemacht. Der millionenschwere Betrugsschadensfall, der die vorangegangene Bilanz belastet hat, wurde verdaut. Mit dem Rückenwind steigender Passagierzahlen im Flugverkehr und damit einhergehend hohen Flugzeugauslieferungen wu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.