6,2

Kundenkarten besitzen die Österreicher im Durchschnitt. Das geht aus einer repräsentativen IMAS-Umfrage hervor. Laut der Umfrage des Marktforschungsinstituts haben Frauen und Personen mittleren Alters sowie Menschen mit höherer Bildung eine überdurchschnittliche Zahl von Karten. Die Befragten verwenden Kundenkarten, weil sie sich unter anderem Angebote, Schnäppchen, Mehrwertsteuer-Aktionen und Geschenke erhoffen. 

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.