inet holt sich Investor an Bord

Softwareunternehmen will mit Unterstützung von Castik Capital weiter wachsen.

Dornbirn. (VN) Castik Capital erwirbt mehrheitliche Anteile an dem Softwareunternehmen inet-logistics. Mit dem zusätzlichen Kapital des Luxemburger Wachstumsfonds will das Softwareunternehmen mit Hauptsitz in Dornbirn seine Stellung als einer der weltweit führenden Anbieter von Transport Management

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.