Wider den Generalverdacht

von Hanna Reiner
Auf Besuch bei Integra: v.l.: Eduard Fischer, Bernhard Bereuter, Benedicte Hämmerle, Harald Moosbrugger.

Auf Besuch bei Integra: v.l.: Eduard Fischer, Bernhard Bereuter, Benedicte Hämmerle, Harald Moosbrugger.

Soziale Unternehmen bieten 600 Langzeitarbeitslosen eine Chance. Ein Drittel kann vermittelt werden.

Schwarzach. (VN-reh) Tischler Roman Tschabrun (41) war nach einem Berufsunfall sieben Jahre lang arbeitslos. „Das Gefühl, nicht gebraucht zu werden, ist das Schlimmste“, sagt er. Elisabeth Loretz (56) und Karin Wolf (51) haben ein chronisches Bandscheibenproblem und finden ebenfalls keinen Job. „Bei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.