Maersk zahlt 3,7 Milliarden Euro

Kopenhagen. Die weltgrößte Containerreederei Maersk Line bezahlt für die schuldenfreie Übernahme der Reederei Hamburg Süd 3,7 Mrd. Euro an die Oetker-Gruppe. Wie das dänische Unternehmen mitteilte, soll die Transaktion bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Dr. Oetker hatte angekündigt, Teile des E

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.