KMU-Förderung für Glasfaser

Wien. Kleine und mittlere Firmen, die in einen Glasfaser-Internetanschluss investieren, können sich diese Investition fördern lassen. 21 Mill. Euro aus der „Breitband-Milliarde“ seien für KMU reserviert, sagt Infrastrukturminister Jörg Leichtfried. Die Ausschreibung startet am 31. Mai 2017, die Wirt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.