Mehr Geld gewaschen

Wien. Die Geldwäsche hat in Österreich 2016 deutlich zugenommen. Das geht aus dem Geldwäschebericht des Bundeskriminalamts hervor. Im Vorjahr wurden 2822 Akteneingänge verzeichnet, 2015 waren es 2521. Ein kräftiger Anstieg konnte im Bereich der Terrorismusfinanzierung (174) als auch in Zusammenhang

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.