Raiffeisen Privatbank nun Mitglied bei VuVL

Vaduz, Riezlern. Die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG, im Besitz der Raiffeisenbank Kleinwalsertal (Anteil: 60 %), der Raiffeisenlandesbank Vorarlberg (25 %) und der Walser Privatbank Aktiengesellschaft (15 %), ist dem Verein unabhängiger Vermögensverwalter in Liechtenstein (VuVL) beigetreten. Als passives Mitglied  unterstützt die Raiffeisen Privatbank die Interessen der Vermögensverwalter und des Finanzplatzes. Der VuVL ist die Interessengemeinschaft für konzessionierte Vermögensverwalter. „Wir wollen die Chance nutzen, uns aktiv für die Belange unserer Partner einzusetzen“, freut sich Alexander Putzer, Vorsitzender der Geschäftsleitung.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.