AUA und Swiss statt Lufthansa

Frankfurt. Die Lufthansa hat ihre Piloten vor den Folgen eines zu hohen Tarifabschlusses gewarnt. Eigentlich für Lufthansa vorgesehene Jets könnten in andere Konzerngesellschaften integriert werden, in denen der Kollektivvertrag der Vereinigung Cockpit (VC) nicht gilt, sagte Hohmeister. Kurzfristig

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.