Westbahn schielt auf Vorarlbergs Schienen

von Hanna Reiner
Die Westbahn will nach Vorarlberg. Rund 65.000 Vorarlberger besitzen aktuell eine Jahreskarte des Verkehrsverbundes.   Foto: APA

Die Westbahn will nach Vorarlberg. Rund 65.000 Vorarlberger besitzen aktuell eine Jahreskarte des Verkehrsverbundes.   Foto: APA

Bahnunternehmen will Nahverkehr in Vorarlberg übernehmen. So einfach ist das in der Praxis jedoch nicht.

Bregenz. (VN-reh) Ein halbes Jahr ist es her, dass das Land Vorarlberg mit den ÖBB ein 400 Millionen Euro schweres Bahnpaket vereinbarte. Darin vorgesehen ist ein massiver Ausbau des Bahnangebots in Vorarlberg ab 2019. Als Kern der Vereinbarung werden 21 neue Züge für den Nahverkehr angeschafft.

Dage

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.