„Marke Vorarlberg richtiges Signal“

Die Vorarlberger Industriestrategie beginnt zu greifen. Foto: BLUM

Die Vorarlberger Industriestrategie beginnt zu greifen. Foto: BLUM

Industrie-Präsident Martin Ohneberg sieht darin wesentliche Maßnahme der Industriestrategie.

Lustenau. Als „sehr positives Signal“ wertet Martin Ohneberg, Präsident der IV-Vorarlberg, den von Landeshauptmann Markus Wallner angekündigten Startschuss für einen Markenbildungsprozess für Vorarlberg. „Die Marke Vorarlberg nach innen und außen zu schärfen ist eine wesentliche Maßnahme unserer vor

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.