US-Leitzins leicht erhöht

Fed-Chefin Janet Yellen gab die Zinserhöhung bekannt. Foto: AFP

Fed-Chefin Janet Yellen gab die Zinserhöhung bekannt. Foto: AFP

Notenbank erhöht Leitzins um 0,25 Prozentpunkte. Zweite Erhöhung seit 2006.

Washington. Die US-Notenbank „Federal Reserve“ hat ihren Leitzins erstmals seit einem Jahr um 0,25 Prozentpunkte angehoben. Der Leitzins bewegt sich nun zwischen 0,5 und 0,75 Prozent, wie die „Federal Reserve“ (Fed) nach der Sitzung ihres Offenmarkt-Ausschusses in Washington mitteilte. Die zweite Er

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.