Casinos-Eigner machen Weg für Novomatic frei

Konzern übernimmt 17-Prozent. Stoss-Zukunft ungewiss.

Wien. Die lange Bieterschlacht um die teilstaatlichen Casinos Austria kommt zu einem Ende. Die Eigentümer der Casinos machen den Weg für den Einstieg des Erzrivalen Novomatic frei. Die MTB Privatstiftung von Maria Theresia Bablik überträgt ihren 17,2-prozentigen Casinos-Anteil an den niederösterreic

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.