Drucker drohen mit Streik

Wien. Im Streit um den Kollektivvertrag für Drucker und Medientechniker legen die Betriebsräte nach. Bei einer Versammlung am Mittwoch gaben sie Grünes Licht für Betriebsversammlungen. Auslöser des Streits ist die Ankündigung des Verbandes Druck & Medientechnik, aus den KV-Verhandlungen auszusteigen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.