Bischofberger-Arznei zu teuer – Patent-Streit

Der Mellauer Biochemiker Norbert Bischofberger hat das wirkungsvolle Hepatitis-C-Medikament entwickelt. Foto: VN/Hofmeister

Der Mellauer Biochemiker Norbert Bischofberger hat das wirkungsvolle Hepatitis-C-Medikament entwickelt. Foto: VN/Hofmeister

Bischofberger-Medikament im Fokus von Patentstreit, weil eine Pille 600 Euro kostet.

München. (VN-sca) „Bei Hepatitis C haben wir ein unglaubliches Präparat, das keine Nebenwirkungen hat, und mit dem man nach zwölf Wochen geheilt ist“, berichtete der Mellauer Biochemiker Norbert Bischofberger im Gespräch mit den VN über eine aktuelle Entwicklung des Pharmaunternehmens Gilead Scienes

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.