„Richtiger Weg“: Wolford-Vorstand trotz Schwächephase optimistisch

von Hanna Reiner
Der neue Vorstandsvorsitzende Axel Dreher

Der neue Vorstandsvorsitzende Axel Dreher

Unsicherheit, Terror, Brexit: Strumpfkonzern passt Prognose an. Keine Jobs betroffen.

bregenz. Zwar kommuniziert niemand gerne, wenn Gewinnziele gekappt werden müssen, nervös ist Axel Dreher, Vorstand des Strumpfkonzerns Wolford, deshalb aber nicht, wie er im VN-Gespräch betont. War man ursprünglich davon ausgegangen, das laufende Geschäftsjahr 2016/17 (1. Mai 2016 bis 30. April 2017

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.