Brexit-Verluste wettgemacht

Wien. Der Leitindex ATX hat nach etwas mehr als einem Monat sämtliche Kursverluste infolge des Brexit-Votums wieder aufgeholt. Die Entscheidung Großbritanniens zum EU-Austritt hatte europaweit die Aktienmärkte auf Talfahrt geschickt. Auch der heimische Aktienmarkt wurde deutlich belastet.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.