Brexit dämpft Wachstum

washington. Das Brexit-Votum trübt nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) die Wachstumsaussichten der Weltwirtschaft ein. In seinem Basisszenario wird nur noch ein Plus von 3,1 Prozent heuer und 3,4 Prozent im nächsten Jahr erwartet. In Großbritannien wird nun 2016 nur noch mit ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.