Betriebsräte in der Firma Vorarlberg Minderheit

In Vorarlberg ist es selten der Fall, dass Betriebsräte Kampfmaßnahmen organisieren.
In Vorarlberg ist es selten der Fall, dass Betriebsräte Kampfmaßnahmen organisieren.

Nur 14 Prozent der größeren Vorarlberger Firmen haben einen Betriebsrat.

Schwarzach. (VN-sca) Als Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz zu Monatsbeginn das Aus für seinen Fernsehsender Servus TV verkündete und als einen der Gründe die geplante Installierung eines Betriebsrats („Von außen gesteuert“) nannte, war die Reaktion seitens der Arbeitnehmervertreter kurz und verhalte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.