IG-Metall droht mit Streik

Berlin. Die IG Metall verschärft vor den nächsten Warnstreiks den Ton im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie. Heute ruft die Gewerkschaft wieder in etlichen Betrieben zu Aktionen auf, in einem Interview drohte IG-Metall-Chef Jörg Hofmann auch mit einem unbefristeten Arbeitskampf. „Wir lassen uns mit dem provokanten Angebot der Arbeitgeber nicht abspeisen und antworten in den nächsten Tagen mit massiven Warnstreiks“, sagte Hofmann, etwa in Brandenburg, Berlin, Bayern, Baden-Württemberg und Niedersachsen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.