im Gespräch. Johannes Wilhelm (47), geschäftsführender Gesellschafter Wilhelm+Mayer Bau

„Bei Baunutzungszahlen muss etwas passieren“

Johannes Wilhelm im VN-Gespräch in Götzis. „Mehr als fünfundsiebzig Jahre Bestehen zeugen von hoher Überlebenskraft.“
Johannes Wilhelm im VN-Gespräch in Götzis. „Mehr als fünfundsiebzig Jahre Bestehen zeugen von hoher Überlebenskraft.“

Götzis. Johannes Wilhelm führt das Traditionsbauunternehmen Wilhelm+Mayer mit 250 Mitarbeitern in dritter Generation. Im Interview spricht er über die Auftragslage, bürokratische Hemmnisse und die schwierige Suche nach Fachkräften.

Sie führen eines der größten Bauunternehmen Vorarlbergs mit einer bea

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.