Suche nach bezahlbarem Wohnraum

Am 10. März trifft sich die Bau- und Immobilienwirtschaft zum achten Immobilien Forum West in Bregenz. 
Am 10. März trifft sich die Bau- und Immobilienwirtschaft zum achten Immobilien Forum West in Bregenz. 

Branchen-Fachtagung stellt Lösungsansätze in den Fokus.

Bregenz. (VN) „Wohnraum für alle! Bezahlbare Lösungen sind gesucht“ – Unter diesem Titel findet am 10. März die achte Auflage der wichtigsten Fachtagung der Immobilienwirtschaft in Westösterreich statt. Experten aus der Wohnraumforschung, Raumplanung, Architektur und Politik präsentieren und diskutieren beim „Immobilien Forum West“ im Festspielhaus Bregenz ihre Lösungsvorschläge für bezahlbaren Wohn- und Lebensraum. „Am diesjährigen Immobilien Forum West stehen jedoch nicht die Gründe für die Kostensteigerungen, sondern konkrete Lösungen für leistbares Wohnen im Mittelpunkt“, erklärt Dieter Bitschnau, Geschäftsführer des Veranstalters. Dabei geht es auch um die Frage, welche politischen Maßnahmen es gibt und welche Konzepte in den Schubladen von Planern und Architekten schlummern. Das Programm für den Kongress sowie die Anmeldungsmöglichkeiten sind unter www.immoforumwest.at zu finden.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.