Iran: Österreichs Exporteure in Startlöchern

Wien. (VN) Die Aufhebung der Sanktionen gegen den Iran wurde seit Monaten erwartet, und auch die österreichischen Unternehmen haben sich bereits im Vorfeld in Position gebracht. Durch die jahrelangen Sanktionen gibt es im Iran einen massiven Investitionsrückstau in allen Bereichen. Österreich hofft

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.