Vorarlberger Standortgespräche. Christian Konrad zu Gast in Dornbirn.

Bürokratie als Bremsklotz

von Josef Hagen
Christian Konrad, Flüchtlingsbeauftragter der Bundesregierung, gab in der Fachhochschule Vorarlberg Einblick in seine Arbeit.
Christian Konrad, Flüchtlingsbeauftragter der Bundesregierung, gab in der Fachhochschule Vorarlberg Einblick in seine Arbeit.

Der Flüchtlingsbeauftragte der Bundesregierung pocht auf mehr Flexibilität von Politik und Bürokratie.

Dornbirn. (ha) Längst ist der Ansturm von Flüchtlingen beherrschendes Thema am Stammtisch, in Rathäusern, in Land und Bund. Einer, der ganz genau weiß, was an den Grenzen des Landes, in Flüchtlingsunterkünften und in den Amtszimmern verschiedenster Behörden in dieser Sache läuft, ist Christian Konra

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.