„Seriöse Angebote“ für die Valartis Bank

Wien, Gamprin. (VN-sca) Die Wiener Privatbank SE will wesentliche Geschäftsbereiche der Valartis Bank (Austria) AG übernehmen und hat am Freitag eine Grundsatzvereinbarung über den Kauf abgeschlossen. Der Kaufpreis soll bei 13 Mill. Euro liegen. Im Zuge des Sanierungsplans der Valartis Finance Holdi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.