Kommentar

Andreas Scalet

Endlich die Dinge angehen

Am 30. Oktober findet in Wien der österreichische Arbeitsmarktgipfel statt. „Der“ Gipfel, für den die Koalitionäre in der Regierung seit dem Frühjahr keinen Termin gefunden haben, obschon die Arbeitslosenzahlen seit Jahren steigen. Ebenso wenig übrigens wie für den Bildungsgipfel, der nun tatsächlic

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.