Zumtobel investiert und baut ab im Werk Lemgo

Umstrukturierung in der Zumtobel Group geht weiter – deutsches Werk  im Fokus.

Dornbirn, Lemgo. (VN-sca) Im Werk Lemgo des Dornbirner Lichtkonzerns Zumtobel herrschte seit Jahresbeginn Unsicherheit. Die wurde, zumindest aus Sicht der Gewerkschaft, noch verschärft durch den Wechsel des Geschäftsführers im April. Markus Kronenwett  löste Ulrich Kaltenborn ab, der nach drei Jahre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.