Hightech-Riesen beenden Streit

New York. (VN) Microsoft und Google lassen alle gegenseitigen Rechtsstreitigkeiten wegen angeblicher Patentverletzungen fallen. Davon sind 18 Fälle in den USA und Deutschland betroffen. Bei den Rechtsstreitigkeiten ging es bisher unter anderem um Mobiltelefone, aber auch Patente für die Spielekonsol

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.