US-Leitzins bleibt niedrig

Washington. (VN) Die US-Notenbank Fed schiebt die erste Zinserhöhung seit fast zehn Jahren weiter auf. Der Schlüsselsatz für die Versorgung der Finanzbranche mit Geld bleibt in einer Spanne von null bis 0,25 Prozent, wie die Fed am Donnerstagabend mitteilte. Der Dow Jones rutschte daraufhin leicht i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.