Kürzere Frist für Handyverträge

Wien. (VN) Die Kündigungsfrist beim Mobilfunkvertrag soll zukünftig statt drei nur mehr einen Monat betragen. Das ist Inhalt einer Novelle des Telekommunikationsgesetzes. Ziel ist es, den Wettbewerb unter den Mobilfunkern anzukurbeln. Kritik gibt es von den Mobilfunkbetreibern ebenso wie von der Bun

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.